Herzlich Willkommen bei der Takwa GmbH!

Wir unterstützen Sie bei Ihren IT-Projekten, in den Bereichen Healthcare, Qualitätsmanagement, Content-Management und der mobilen Datenerfassung, mittels unserer innovativen ePen-Technolgie.

Dabei können unser Kunden auf eine ausgefeilte und erprobte Produktpalette zurückgreifen, aber auch unser Know-how im Bereich der Individuallösungen.

PRESSEECHO AUF DIE DIGITALE STIFTLÖSUNG DER TAKWA GMBH

Das Krankenhaus-IT Journal berichtet auf der hauseigenen Onlineausgabe über das Takwa ePen-System. Die Berichterstattung bezieht sich auf die während der ConHIT vorgestellte ePen-Plattform. Das Takwa ePen-System wird unter anderem von dem Klinikum Fürth auf der zentralen Notaufnahme eingesetzt.

MEHR DURCHBLICK IN DER NOTAUFNAHME

Einsatz des e-pens in der Notaufnahme mit Pflegerin Angelika Malsam

Nebenwirkungen von Arzneimitteln sind in der Notfallaufnahme ein großes Problem, werden aber zu selten erkannt. Ein Forschungsprojekt am Klinikum Fürth unter Verwendung des Takwa ePen Systems soll die Situation jetzt deutlich verbessern.

UNTERWEGS MIT DEN "GELBEN ENGELN"

Christoph 70 Hier ab Vier

Die MDR-Sendung „Hier ab Vier“ berichtete am 23.02.2011 über die Tätigkeit der Notärzte, Rettungssanitäter und Piloten des ADAC Rettungshubschraubers Christoph 70. Das Team des Rettungshubschraubers setzt zur Dokumentation der Einsätze das digitale Stiftsystem der Takwa GmbH ein.

QUALITÄTSMANAGEMENT IN DER INTENSIVMEDIZIN

Icon BMS

Wir liefern mit unserem Produkt QM ITS und dem optionalen Erfassungstwerkzeug CUDEOS 2.0 (ermöglicht ebenfalls die Erfassung der Beatmung und der Komplexbehandlung) ein effizientes Benchmarking Plattform für den Qualitätsvergleich von Intensivstationen. Das Projekt ist von und für Ärzte entwicklt worden.

lesen Sie mehr:

NOTARZT- UND EINSATZPROTOKOLL

Icon Hubschrauber

Nutzen Sie die Einsatzdokumentation zum Aufbau eines Planungs- und Qualitätsmanagment, bis hin zur Rechnungslegung. Alles was Sie im Einsatz zur Dokumenation benötigen ist ein spezieller Kugelschreiber, der Digitale Stift.

Zu den Vorteilen der Lösung zählt:

  • geringstmögliche Einarbeitunsgzeit der Rettungskräfte
  • eingespielte Prozesse bleiben erhalten
  • Aufbau einer elektronischen Dokumentation, ohne zusätzlichen Aufwand (keine ”Abtippen”)
  • geringer technischer Aufwand im Einsatz

lesen Sie mehr:

Weitere Produkte die auf der ePen-Technologie basieren sind:

NOTARZTDOKUMENTATION

Icon Notarzt

Intelligente und effiziente Einsatzdokumentation, mittels des digitalen Stiftsystems der Takwa GmbH. mehr...


QUIPS Qualitätsverbesserung in der postoperativen Schmerztherapie

Icon Quips

Von der Takwa GmbH betreutes, multizentrisches, interdisziplinäres Benchmark-Projekt zur Verbesserung der Akutschmerztherapie in deutschen Krankenhäusern. mehr....


QM ITS Qualitätssicherung in der Intensivmedizin

Icon LAEK

Bundesweites System für den Qualitätsvergleich von Intensivstationen, unter der Schirmherschaft der Landesärztekammer Thüringen. mehr...


100. Klinik nimmt an QUIPS teil

QUIPS 100. Klinik

Erfolg für ergebnis- orientiertes Qualitäts- projekt in der Schmerztherapie
Jena / Bochum. Mit dem Katholischen Klinikum Bochum hat sich das 100. Krankenhaus im deutschsprachigen Raum zur Teilnahme an QUIPS entschieden. mehr...

CONTENT MANAGEMENT OHNE HTML KENTNISSE!

Open Java Platform

Die Takwa GmbH bietet Ihnen eine Content Management Lösung, die vor allem auf "normale" Benutzer zugeschnitten ist. Es werden keine html-Kenntnisse benötigt! So ist auch der technisch Ungeübte in der Lage, Informationen im Netz zu publizieren! mehr...


Die Urheber- und Kennzeichenrechte für die auf den Takwa-Webseiten zur Verfügung gestellten Informationen (Texte, Grafiken, Bilder etc.) steht allein der Takwa GmbH zu, sofern kein anderers lautender Hinweis erfolgt.

.