Startseite > Lösungen > Krankenhaus > Intensivdokumentation >

Intensivdokumentation

Für Intensiv- und Intermediate-Care-Stationen bietet die Takwa GmbH zwei Lösungen an. Das Produkt Takwa CUDEOS dient zur Dokumentation der intensivmedizinischen Komplexbehandlung, inklusive einer Reihe von Funktionen, welche den Dokumentationsprozess stark vereinfachen. Zu diesen Funktionen zählen Schnittstellen zur Übernahme der Patientenstammdaten und der Laborwerte. Mit Hilfe der Laborwertübernahme werden die entsprechenden medizinischen Scores vorausgefüllt und die Anwender müssen die Werte nur noch bestätigen. Eine ganze Reihe von Exporten ermöglicht den Überblick über die Leistungskennzahlen der entsprechenden Station und dient als Kommunikationsmittel mit dem medizinischen Dienst der Krankenkassen.

Das zweite Werkzeug erweitert die Funktionen von Takwa CUDEOS zu einer vollständigen Dokumentationslösung für eine Intensiv- und Intermediate-Care-Station. Das Produkt Takwa Intensiv wurde in Zusammenarbeit mit Intensivstationen entwickelt und stellt damit eine Lösung dar, die genau den Bedürfnissen dieses Umfeldes entspricht. Die Software geht dabei einen anderen Weg als ein PDMS, bietet aber trotzdem ein erhebliches Potential, um die Mitarbeiter von der zeitaufwendigen Dokumentation zu entlasten.

Informationen zu dem Takwa-Produkt:

Messen und Kongresse

Deutscher Teleneurologie
Kongress 2017

Erfurt, 23.06.2017 bis 24.06.2017

 

RETTmobil 2017
Fulda, 10.05.2016 bis 12.05.2016
Messestand: Thieme DokuFORM

 

hub conference
Berlin, 22.11.2016